Meldungen zum Thema Altkleider

Blindenverein warnt vor dubioser Altkleidersammlung

i 22.05.2018

In Sachsen tauchen immer wieder Sammelzettel auf, die zu einer Kleidersammlung zu Gunsten des Sächsischen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (BSVS) aufrufen. Doch der Verein weiß davon nichts. Der BSVS distanziert sich von diesen Sammlungen. mehr lesen...

Staaten der Ostafrikanische Gemeinschaft nehmen Abstand vom geplanten Importstopp für Secondhand-Bekleidung

i 02.03.2018

Auf ihrem Gipfeltreffen am 28.02.2018 in Ugandas Hauptstadt Kampala haben die Staatschefs der Ostafrikanischen Gemeinschaft (EAC) - Abstand von dem angekündigten Importstopp für Secondhand-Bekleidung ab 2019 genommen. mehr lesen...

Hoher Schadensersatz für ungenehmigten Altkleidercontainer auf Supermarktparkplatz

i 25.01.2018

Das Amtsgericht Aichach hat einem Grundstückseigentümer einen Schadensersatz wegen der unbefugten Nutzung seines Grundstücks zur Aufstellung eines Altkleidercontainers durch einen gewerblichen Sammler zugesprochen. Das Urteil zeigt einen Weg auf, wie sich private Grundstückseigentümer erfolgreich gegen illegal aufgestellte Container wehren und sogar Schadensersatz einklagen können. mehr lesen...

Besonders dreiste Masche dubioser Sammler in Stuttgart

i 17.01.2018

In den letzten Monaten sind in Stuttgart-Degerloch dubiose Altkleidersammeltonnen aufgetaucht. Die roten 240-Liter-Mülltonnen wurden über Nacht auf privaten Flächen zu den regulären Abfallbehältern hinzu gestellt. Verschiedene Bürger_innen hatten sich verwundert an die Stadt gewendet. Mittlerweile ist klar, dass es sich um einen besonders dreisten Fall von ungenehmigter Altkleidersammlung handelt. mehr lesen...

Unrechtmäßige Verwendung des Begriffs „FAIR-WERTUNG“

i 13.10.2017

In den letzten Wochen wurden wieder mehrfach Altkleidercontainer mit gelben „Kleider-Fair-Wertung“ Aufklebern gemeldet. Verbraucher*innen werden gebeten, Container mit solch einer Beklebung FairWertung zu melden (Beispielbild in der Meldung). mehr lesen...

VAUDE für faire Kleiderspenden

i 05.07.2017

Vaude stellt zum wiederholten Male nicht mehr verkäufliche Retouren und Muster dem Netzwerk FairWertung zur Verfügung. mehr lesen...

FairWertung veröffentlicht "Verhaltenskodex für gemeinnützige Kleidersammlungen"

i 23.06.2017

FairWertung hat den „Verhaltenskodex für gemeinnützige Kleidersammlungen“ veröffentlicht. Er tritt ab sofort an die Stelle der bisherigen inhaltlichen Plattform „Selbstverständnis und Arbeitsweise“. mehr lesen...

Tchibo empfiehlt Abgabe bei FairWertung-Organisationen

i 02.06.2017

Der Einzelhändler Tchibo wird ab sofort im Rahmen seiner Kampagne „Gut gemacht – weitergedacht“ seinen Kund*innen empfehlen, aussortierte Textilien an gemeinnützige FairWertung-Organisationen abzugeben. mehr lesen...

Herkunft und Besitzer unbekannt

i 10.05.2017

Über Nacht stehen sie auf einmal da: Auf Supermarktparkplätzen, auf Grünstreifen oder an Bushaltestellen. Niemand weiß, woher sie kommen und wer sie aufgestellt hat – vor allem nicht der Grundstücksbesitzer. Ungenehmigt aufgestellte Container sind seit Jahren ein großes Ärgernis für private Grundstücksbesitzer, Kommunen sowie für alle seriös arbeitenden Sammler. mehr lesen...

Klamottenkur in der Fastenzeit

i 28.02.2017

Die Kampagne Modeprotest ruft in der Fastenzeit auch in diesem Jahr zur Klamottenkur auf. Die entscheidene Frage: Wie viele Bekleidungsstücke brauche ich wirklich? mehr lesen...

Gewinne aus Containersammlungen vielfach zu hoch angesetzt

i 25.08.2016

In den letzten Wochen sind in verschiedenen Medien Artikel mit Zahlen über Sammelmengen, Umsätzen und vermeintliche Gewinnen von Containersammlungen erschienen. Besonders die Angaben zu den Gewinnen decken sich dabei nicht mit den Marktbeobachtungen des Dachverbandes FairWertung. Die Zahlen sind sie vielfach eindeutig zu hoch. mehr lesen...

Standortabfrage jetzt mit verbessertem Service

i 08.07.2016

Die Standortabfrage von FairWertung ist ab sofort automatisiert. Nutzer bekommen dadurch direkt Abgabemöglichkeiten in Ihrer Nähe genannt. Eine E-Mail-Adresse muss nicht mehr angegeben werden. mehr lesen...

"Von Hand zu Hand" Magazin Brauchbar erschienen

i 13.06.2016

In der neuesten Ausgabe seines Magazins Brauchbar informiert der Dachverband FairWertung über die Bedeutung von Gebrauchtkleidung in der Flüchtlingshilfe. mehr lesen...

Spendenaktion zur EM: „11 Kilo für 11 Freunde“

i 29.04.2016

Am 12. Juni startet die Nationalelf in die EM: Das erste Spiel mit deutscher Beteiligung wird in der Gruppenphase gegen die Ukraine ausgetragen. Die Deutsche Kleiderstiftung nimmt dies zum Anlass, ihr Engagement in der Ukraine zu intensivieren. mehr lesen...

Durch Konsum textile Müllberge verkleinern?

i 19.04.2016

Ein großer Textilhersteller ruft derzeit eine weltweite Recyclingwoche ("World Recycle Week“) aus. Was nach ökologischem Engagement aussieht, entpuppt sich bei näherer Betrachtung in erster Linie als Werbeaktion zur Umsatzsteigerung und Imagepflege. mehr lesen...

Grundstücksbesitzer erhält Schadensersatz für ungenehmigt aufgestellten Container

i 11.04.2016

Das Amtsgericht Pankow-Weissensee hat eine Alttextilfirma verurteilt, einem Grundstückseigentümer 1.335 Euro Schadensersatz zuzüglich Zinsen für die ungenehmigte Aufstellung eines Sammelcontainers auf seinem Grundstück zu zahlen. mehr lesen...

Hilfsgüter für die Region Idomeni

i 21.03.2016

- Update -
Wie die Deutsche Kleiderstiftung auf Ihrer Facebook-Seite berichtet hat der erste LKW Idomeni erreicht. Die Hilfsgüter werden nun von lokalen Partnern verteilt.
Die Deutsche Kleiderstiftung mit Sitz in Helmstedt bereitet einen Hilfstransport für die Region Idomeni in Nordgriechenland vor. mehr lesen...

Klamottenkur in der Fastenzeit

i 01.02.2016

Der erste Schritt in Richtung nachhaltigem Konsum ist weniger Konsum. Das gilt auch und grade für Textilien. Die Kampagne Modeprotest ruft daher zur Aktion Klamottenkur auf. Bereits zum fünften Mal soll in der Zeit bis Ostern die eigene Garderobe auf 50 Teile beschränkt werden. mehr lesen...

Spendenbereitschaft in der Flüchtlingshilfe ausgenutzt - FairWertung warnt vor Trittbrettfahrern

i 26.11.2015

Die große Spendenbereitschaft bei Textilien für Flüchtlinge wird auch von Trittbrettfahrern gezielt ausgenutzt. Das stellt FairWertung fest. „Wir beobachten mit Sorge, dass teilweise Sammler mit der Spendenbereitschaft für Flüchtlinge Kasse machen wollen“, sagt Andreas Voget, Geschäftsführer des Dachverbandes FairWertung in Essen. mehr lesen...

Sammlung der aktion hoffnung Rottenburg-Stuttgart für Flüchtlinge ein großer Erfolg

i 18.11.2015

FairWertung Partner Aktion Hoffnung Rottenburg-Stuttgart e.V. zeigt sich sehr zufrieden mit der Resonanz auf die Sammlung von Winterkleidung für Flüchtlinge. An über 30 Standorten wurde in der letzten Woche Männerkleidung in kleineren und mittleren Größen gesammelt. An fast allen Sammelpunkten im Gebiet der Diözese Rottenburg-Stuttgart gingen mehr Kleiderspenden ein, als erwartet. mehr lesen...

 1 2 3 4 5